Ruder-AG (5. Klasse)

Wer sind wir?

Unsere Gruppe bildet die Schnittstelle zwischen dem Matthias-Claudius-Gymnasium und dem RVW und wird an der Schule als Ruder-AG angeboten. Wir vermitteln hier den wichtigen Erstkontakt zum Rudersport. Generell bilden wir die erste Anlaufstelle wenn Ihr gerade neu auf dem MCG in die 5. Klasse gekommen seid. Hier könnt Ihr das Rudern erst einmal ausprobieren oder direkt mit dem Training einsteigen. Egal ob groß, klein, bereits sehr sportlich oder eher bequem, bei uns seid Ihr erstmal richtig! Eure Herausforderung besteht bei uns darin, den Rudersport von klein auf einmal kennenzulernen:
Was für ein Material nutzen wir überhaupt? Was bedeuten die Begriffe Dolle, Stemmbrett und was ist überhaupt ein Skull? Woran erkenne ich Steuerbord und Backbord, wozu brauche ich das? All diese Fragen werden sich bei uns klären. Dabei lernt Ihr nicht nur die Begriffe, sondern lernt auch Euch richtig im Boot zu bewegen. Dabei nutzen wir verschiedene Bootsklassen. Vom Vierer bis zum Einer ist für jeden Etwas dabei! Für die sehr Engagierten unter Euch gibt es sogar die Möglichkeit an ersten kleinen Wettkämpfen in Form von Schülerregatten auf der hamburger Außenalster gegen andere junge Ruderer teilzunehmen!

Was machen wir?

Wir treffen uns einmal in der Woche am Freitag um 15:30 Uhr am Vereinshaus des RVW, um gemeinsam in die verschiedenen Boote zu steigen. Ihr werdet dabei oftmals auch von älteren, erfahrenen Ruderern unterstützt, also keine Bange, für jeden wird gesorgt! Generell beginnen wir mit den Anfänger-Ausbildungen immer in den Wochen nach den Sommerferien. Ein späterer Einstieg ist jedoch auch möglich. Zwischen den Herbst- und Frühjahrsferien findet der Freitags-Termin in der MCG-Sporthalle statt. Hier werden bei Ballspielen, Geschicklichkeitsspielen und kleinen Ergometer-Sessions erste wichtige koordinative Fähigkeiten geschult. Das absolute Highlight bildet unser Zeltlager in Ratzeburg im Mai jeden Jahres. Hier finden das legendäre Kentertraining, eine Nachtwanderung, gemeinsame Lagerfeuer sowie weitere Abenteuer zu Wasser und zu Land in idyllischer Seen-Atmosphäre statt! – Ein Muss für jeden MCG-Ruderer hier mindestens einmal dabei gewesen zu sein!

Na, Lust bekommen?

Dann sprich einfach Herrn Nennhaus kurz in der Schule an!
Wir freuen uns auf dich!

Betreuer,
Lehrkraft am MCG

Rene Nennhaus

Trainingszeit

wöchentlich:
Freitags 15:30-17:30
im Winter abweichend